SdB61 Von Zero Waste zur Nachhaltigkeit

Wir pflückten das Zeug aus den Regalen aus den Läden und wir waren komplett.

Peter Licht

Donnerstag, 14. November 2019
Ein hochkarätiger Gast wartet heute auf euch in unserer bescheidenen Sprechstunde der Belanglosigkeit.
Straight outa Deutschlandfunk Nova: Nadine Schardt, ihres Zeichens Mitgründerin der “Akademie Nachhaltigkeit” in Köln im Dunstkreis des Unverpacktladens “Tante Olga”. Sie spricht mit uns über die Psychologie rund um das ökologisch nachhaltige Handeln, Strategien was jeder tun kann, um ein glücklicheres, befreites und ganz nebenbei noch nachhaltigeres Leben zu führen und was unsere Gesellschaft und Wirtschaftssystem damit zu tun hat.

Im ersten Teil bekommt ihr, auch ganz zufällig dank Nadine, endlich mal wieder eine spannende Geschichte auf die Ohren.
Dazu wie immer schöne Songs auf der Playlist und ganz viel Spaß.

  1. Warum konsequent sein so schwer ist – DLF Nova ab 21
  2. Die “Akademie Nachhaltigkeit”
  3. Unverpacktladen “Tante Olga”
  4. “Akademie Nachhaltigkeit” auf Facebook
  5. Die drei bis fünf Prozent Veränderer in der Gesellschaft – Martin Hubert über Harald Welzers Buch: Selbst denken. Eine Anleitung zum Widerstand (dessen Namen wir in der Folge vergessen hatten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.