||33 Sprechstundeweltfrauentag

Egal, dann machen wir heute einfach den Sprechstundeweltfrauentag

Wir sind zurück aus der Kältestarre nach unserem aufregenden Intermezzo mit Österreich in der letzten Folge. Wir sprechen über gefrorene Gesichter und Schwitzen bis zu den Fußspitzen, bis wir dann gemeinsam in der Sonne verglühen. Thematisch treiben wir uns in unserer beider Territorien rum und lesen Lokalnachrichten aus Freiburg und Bonn. Was hier gerade los ist, das könnt ihr nicht glauben!

Holen wir uns die Welt zurück! – Christian Stöcker (SPON)
Der blaue Planet

||32 An guaden, Österreich

Ich hab es mir gerade so gemütlich gemacht bei euch!

Sagt Roman Richter (Happy DAy Podcast) und quatscht mit uns über die politische Landschaft seines Heimatlandes Österreich, aus dem Nähkästchen seines Podcasts und über das Wesen der Deutschen und ÖsterreicherInnen.

Deutsche Umwelthilfe #Abgasalarm

||31 Kraut & Rüben

So viel ist noch nie schief gegangen in einer Folge!

Jede Staffel verdient eine Folge, in der es drunter und drüber geht und wir zu keinem Thema kommen. So ist es auch heute gekommen. Ohne zu viel zu verraten die Postproduktion hat länger gedauert als die Aufnahme. Dementsprechend wird auch in der Folge geflucht. Spaß mag sie aber trotz allem bringen.
Wir reden trotzdem über Serien, Lehrersein, Karneval und „Girls“ und geloben am Ende Besserung.

||30 Vipassana und Fußball

Heute ist der wärmste Tag des Jahres! Folgerichtig haben wir entschieden, einen Podcast aufzunehmen.
In unserer „Consultation of insignificance“ berichten wir von unseren Kurztrips (Belgien&Schweiz), Johanns kriselnder Liebe zum Fußball und finden uns am Ende auf der Skipiste wieder.
In der zweiten Hälfte (Ey, wir haben jetzt auch Kapitelmarken, also checkt das mal aus!!) geht’s dann um das Thema Entspannung (Vipassana) und Alltagsdruck (Fußball). Da wird’s dann mal wieder schön persönlich und wir schildern Situationen, die Ihr bestimmt auch so kennt. Vielleicht fühlt sich der/die ein oder andere angesprochen. Habt Spaß mit der Folge und schaltet wie immer früh genug ab.

||29 Frische Freundschaft fischt Fischers Fritz

Frohes neues Jahr ihr guten Menschen! Wir freuen uns über unsere erste Folge im Jahr 2018 (S3F5). Hoffentlich wird das Jahr nicht so kompliziert wie der Titel. Nun ja, es gibt viel zu berichten. Bene ist etwas verkatert, da er gestern seine letzte schriftliche Prüfung im Studium geschrieben hat. Johann erfreut sich des Lebens und schreibt fleißig Bewerbungen. Das heutige Thema beginnt nach etwa einer Stunde und handelt über Freundschaft. Dazu behelfen wir uns des wunderbaren Fragebogens von Max Frisch. Zuhören lohnt, denn auch ihr könnt die Fragen die Johann stellt, für euch selbst beantworten.

Schaltet wie immer früh genug ab und gerne freuen wir uns auch über Sternchen bei Itunes. Ihr seid, ihr wisst was kommt, die besten!

||28 Weihnachten in Pyjamas

Frohe Weihnachten!

Die Zeit des Wartens hat ein Ende. Johann ist durch. Es ist Weihnachten und wir haben unsere Pyjamas angelassen, quatschen mal über die letzte Zeit und die alljährlichen Weihnachtsfreuden. Dazu besprechen wir unsere Vorsätze aus Folge 1.
Also seid gespannt und schaltet wie immer früh genug ab!

||27 Wir werden alt

Guten Nachmittag!

Wir werden alt! Ende des Monats wird es nochmal Zeit für eine neue Folge der Sprechstunde. Ein Adventsgeschenk sozusagen. Bene kränkelt ein bisschen und Johann ist in den letzten Zügen seiner Masterarbeit. Trotz der schwierigen Voraussetzungen labern wir heute ein bisschen übers alt werden. Kindergarten, Schule, Uni, Arbeit, Rente? Oder doch Roboter und Prelife Crisis? Wir sind mal wieder nicht zu halten und lassen uns von verschiedenen Gedanken treiben.
Ganz zum Schluss bekommt ihr noch tolle Musik von Nella (mehr von ihr S3F1) auf die Ohren. Dranbleiben lohnt sich also.

||26 Feigheit vs. Risiko

Die Gingkobäume stinken schrecklich und der Nebel macht uns depressiv. Willkommen im November. Die zweite Folge der dritten Staffel wird euch aber was aufheitern – keine Sorge. Nachdem wir letzte Woche wirklich guten Besuch von Marion hatten (danke nochmal!) sind wir diese Woche wieder zu zweit an den Mikrofonen und pulen uns gegenseitig den Schlaf aus den Augen. Johann erzählt von der Klimakonferenz und Bene über die bevorstehende Angelprüfung. Das Thema der Woche ist: Risiko vs. Feigheit.
Freut euch auf eine gute Folge und schaltet wie immer früh genug ab!

||25 Die verlorene Folge

Wir kommen heute zur neuen Staffel auf die Spur der verlorenen Folge, dank unseres Gastes Marion.
Ganz nebenbei erzählt Benedikt vom schönsten Festival der Welt. Thematisch tauschen wir uns dieses mal mit der tausendmal musikalischeren Marion über eben jene Musik aus. Dabei berichten wir nicht nur über Vorlieben und Erlebnisse.

Wir wünschen viel Spaß und freuen uns auf die neue Staffel!
Danke für’s zuhören und schaltet wie immer früh genug ab!

//24 Versprechen nicht gehalten

Wir freuen uns, dass ihr uns immer noch die Stange haltet! Dafür wollen wir einfach mal Danke sagen. Die zweite Staffel wird standesgemäß ganz unspektakulär beendet. Ja, wir haben’s mal wieder ruhig angehen lassen und quatschen über die letzte Woche, die vorangegangen Folgen und dem was in der dritten Staffel noch so alles kommen mag. Nach fast 11 Monaten podcasten freuen wir uns auf die nächste Zeit, ein, zwei kleinen Änderungen und natürlich auf euer reges Zuhören. Spürt ihr die Melancholie? Dann nichts wie rein in die neue Folge!

//23 Dein Lieblingspodcast

READY for Folge 23?
Die 2. Staffel neigt sich dem Ende zu und wir lassen es heute mal wieder etwas gemütlicher angehen. Die letzte Woche hielt auch trotz Alltag ein paar Highlights für uns bereit, über die wir nur zu gerne berichten. Thematisch reden wir über alles wovor man das Wort „Lieblings-“ setzen kann. Benedikt hat sich mal direkt sein Lieblingslied gewünscht welches sich leider nicht bei spotify finden und in unsere Playlist packen lässt (daher Link auf unser Facebookseite).
Insgesamt also eine schöne Vorbereitung auf das baldige Staffelfinale also hört rein und vergesst wie immer nicht früh genug abzuschalten.

//22 Europa, Ευρώπη, Europe

Anstatt wie üblich vor Feiertagen, die Nacht zum Tanzen zu nutzen, haben wir uns gedacht: „Lass mal über Europa quatschen“! Dafür haben wir uns nicht Lumpen lassen und Christopher aka Shizzle Ma Nizzle (manche kennen ihn aus Folge 5) in die Sendung eingeladen.  Was denken wir eigentlich über Europa, über die aktuelle Lage und wie hängt das alles mit Ursula von Leyen zusammen sind ebenso Themen wie die neue Leidenschaft von Johann für Menschen. Alles ein bisschen chaotisch und absolut echt. Nehmt es uns nicht übel und freut euch auf eine hitzige Folge!